Unsere Regionalliga-Herren haben sich gestern mit einem klaren 3:0-Erfolg gegen den Krostitzer SV aus der Saison verabschiedet. Mit diesem Sieg sicherten sie sich endgültig den Vize-Meistertitel in einer sehr ausgeglichenen und spannenden Saison. Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, Freunden, Fans und Unterstützern für eine tolle Saison. 

Am Samstag endet für unsere Regionalliga-Herren bereits wieder die Saison 2018/19. Im letzten Saisonspiel empfangen unsere Jungs den bereits als Absteiger feststehenden Krostitzer SV. Gegen die Westsachsen wollen wir den Hinrundensieg wiederholen und damit den Vizemeistertitel endgültig perfekt machen. Anpfiff ist wie immer um 19 Uhr. Wir bedanken uns bei allen Besuchern des Spiels für die tolle Unterstützung in der Saison mit einem Freigetränk pro Eintrittskarte. 

Das Wochenende brachte für die ersten Mannschaften Punktgewinne auf fremdem Parkett. Die Regio-Herren siegten beim GSVE Delitzsch II mit einer schwankungsreichen Leistung mit 3:2. 

Die 1. Damenmannschaft sammelte mit einem 3:1-Erfolg im Vogtlandderby beim VSV E. Reichenbach wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. 

Die 2. Herrenmannschaft konnte die Personalprobleme im Auswärtsspiel beim SV Textima Chemnitz nicht kompensieren und unterlag mit 0:3. 

Am Wochenende stehen für unsere Teams drei Auswärtsspiele auf dem Programm. Den Auftakt machen die Bezirksliga-Damen mit dem Derby beim VSV E. Reichenbach um 14.00 Uhr. Ebenfalls um 14.00 Uhr treten die Landesklasse-Herren der 2. Mannschaft beim SV Textima Chemnitz aufs Parkett. 

Den Abschluss bildet wie häufig die 1. Herrenmannschaft. Sie bestreitet um 19 Uhr das letzte Auswärtsspiel der Saison beim GSVE Delitzsch II. 

Unsere Regio-Herren stehen am Samstag vor einer schweren Auswärtsaufgabe. Sie reisen zum Verfolger und Tabellenvierten Erfurter VC. Das Hinspiel konnten wir 3:0 gewinnen, doch inzwischen haben die Thüringer eine starke Entwicklung genommen und liegen mit zwei Punkten Rückstand in Lauerstellung hinter unseren Jungs. Anpfiff ist um 17 Uhr. 

 

UPDATE 03.03.2019:

Unsere Herren siegen in Erfurt nach verlorenem 1. Satz doch noch mit 3:1 und bleiben weiter auf Rang 2. 

Ohne Hilfe von Unternehmen wäre die Durchführung des Spiel- und Trainings- betriebs von Amateursportvereinen überhaupt nicht machbar.

Die in Oelsnitz ansässige Firma Walther Büroorganisation und Einrichtung GmbH hat vor wenigen Tagen für unsere U12 – U14 Mannschaft neue Spielertrikots gesponsert.

 


Wir bedanken uns sehr für die finanzielle Unterstützung zum Erwerb der Trikots und die unkomplizierte Art und Weise der Zusammenarbeit.