Der Vorstand lädt alle Mitglieder des VSV zur Mitgliederversammlung am 28. April 2017 ein. Beginn ist um 19.00 Uhr in der Gaststätte zur Pforte. Es werden viele wichtige Themen für den Verein besprochen und ein neuer Vorstand gewählt.

Wir bitten um zahlreiche Teilnahme. Im Anschluss lädt der Verein noch zu einem kleinen Imbiss ein.  

Unsere männlichen Nachwuchsvolleyballer bestätigten ihre herausragenden Fähigkeiten auch in den Pokalspielen der U18 und U20. Obwohl ohne Alternativen in der Aufstellung zu haben, holen sie in einem Dreierturnier zunächst gegen den VSV Fortuna Göltzschtal und den VVV Plauen mit zwei klaren Siegen den Pokal in der U18. Anschließend siegen sie in nahezu gleicher Aufstellung auch im Spiel der U20 - wieder gegen den Gastgeber Göltzschtal.

Zudem wurde Jonas Krug (links im Bild) zum besten Nachwuchsvolleyballer der U16 gewählt. Staffelleiter Jonas Lange über ihn: „In der U16 geht die Auszeichnung an Jonas Krug, der für den VSV Oelsnitz in allen Altersklassen von der U16 bis zur U20 alle Fäden des Spieles zusammen hält. Mit überlegten Pässen gelingt es ihm immer wieder den Gegner auszuspielen und seine Angreifer glänzend in Szene zu setzen. Auf ihn ist jederzeit Verlass, im Training, als Schiedsrichter und Spielführer behält er den Überblick und ist eine sehr wichtige Stütze seiner Mannschaft. Mit dem VSV Oelsnitz gewann er dieses Jahr zwei Vogtlandmeistertitel und führte als Kapitän die Vogtlandauswahl bei den Sachsenmeisterschaften U18 zur Bronzemedaille.
In der U18 (Antonio Petzold, im Bild rechts) und der U20 (Erik Heizenreter, im Bild Mitte) ging diese Auszeichnung jeweils an Spieler des VSV Fortuna Göltzschtal.

Der Turnierbericht ist hier zu lesen!

(Bild: Mit freundlicher Genehmigung von Jonas Lange)

Die 2. Herrenmannschaft hat am Samstag einen krönenden Abschluss einer tollen Saison gefeiert. Beim VfL Wildenfels setzten sich die VSV-Männer trotz letztem Aufgebot von nur 7 Spielern klar mit 3:0 durch. Damit beenden die Jungs die Saison mit 13 Siegen und 3 Niederlagen. Hier gibt es einen Bericht. 

Medaillen gab es auch für unsere Volleykids der Altersklasse U13: In der Vogtlandmeisterschaft schafften es die Jungs hinter den ungeschlagenen Mädchen aus Schöneck auf den Silberrang, die Mädchen wurden mit Bronze geehrt. Unsere zweite Mädchenvertretung schaffte es auf Rang 5. Den gleichen Platz erreichte die U14-Mixed-Auswahl des VSV am vergangenen Wochenende in der Vogtlandmeisterschaft. (Im Bild das Starterfeld der U13: VSV Oelsnitz und VfB Schöneck).

Am kommenden Sonntag, den 09.04., schlagen unsere erfolgreichen Nachwuchsvolleyballer der U16-, U18- und U20-männlich letztmalig in dieser Saison auf. Dann stehen die Pokalspiele in der Seminarturnhalle Auerbach an.

Einen Überblick über die Volleyball-Saison der Jugend erhaltet ihr hier!

Es ist vollbracht, die 2. Herrenmannschaft macht den Doppelaufstieg der Oelsnitzer Herren perfekt. Mit zwei deutlichen 3:0-Siegen werden sie heute ihrer Favoritenrolle gerecht und sichern sich vorzeitig den Meistertitel in der Bezirksklasse West. Damit steigen die Jungs in die Bezirksliga auf. 

Die 1. Damenmannschaft musste im letzten Saisonspiel leider erneut eine Niederlage hinnehmen. Im Vogtlandderby beim SV 04 Oberlosa unterlagen die Mädels mit 0:3. 

Liebe Freunde, Fans und Sponsoren des VSV, die mit Spannung erwartete Entscheidung zum Aufstieg in die 3. Bundesliga ist gefallen.

Wir nehmen die Herausforderung an und freuen uns auf eine gemeinsame Saison 2017/18 in der 3. Bundesliga. Hier gibt es die offizielle Pressemitteilung.