Hauptsponsor

Partner/Sponsoren

  • images/Sponsorenlogos/sternquellneu.gif
  • images/Sponsorenlogos/logo-hernla.png
  • images/Sponsorenlogos/brambacherneu.bmp
  • images/Sponsorenlogos/koczyneu.bmp
  • images/Sponsorenlogos/sparkasseneu.bmp

Doppelte Niederlage

Zu ihren beiden Heimspielen, letzten Samstag, erwischten die Damen der 1. Mannschaft des VSV Oelsnitz keinen guten Tag. Zu Gast waren der SV Chemnitz Harthau und der SV 04 Plauen Oberlosa.

Wie schon vergangenes Wochenende, mussten die Mädels auf mehrere Spielerinnen verzichten, sowie an diesem Tag auch auf ihren Trainer Michael Schubert, der aus gesundheitlichen Gründen leider verhindert war. Ein großes Dankeschön geht daher an Luisa Lückert, die kurzfristig dieses Amt übernehmen konnte. Bedauerlicherweise schafften es die geschwächten Oelsnitzerinnen weder im 1. noch im 2. Spiel richtig in ihr eigenes Geschehen reinzufinden und wackelten extrem in Annahme und Abwehr, sodass es oft schwer war, einen Spielzug aufzubauen. Letztendlich mussten sie sich mit der bitteren Niederlage von 0:3 gegen beide Mannschaften geschlagen geben und den Heimspieltag ohne Punktegewinn beenden.

Es spielten: Ute und Annika Tröger, Ulrike Hanitzsch, Pia Borsutzky, Linda Seidel, Michelle Lehmann, Polina Ritscher und Vicky Neuber