Derbysieger! Derbysieger! Hey! Hey! Hey!

Am vergangenen Sonnabend waren unsere Damen zum Spitzenspiel in der Bezirksklasse West auswärts gefordert. Lokalrivale und direkter Verfolger VfB Schöneck lud zum Derby.

Im ersten Satz zeigten die Oelsnitzer Damen was sie können: starke Aufschläge, schwungvolle Angriffe und eine konzentrierte Abwehrarbeit. 25:19 und 1:0 für die Gäste.
Danach folgte ein typischer zweiter Satz der Sperken: weniger Konzentration, mehr Fehler, dazu noch die Gastgeber ins Spiel gebracht. Trotz zwischenzeitlicher Aufholjagd stand es am Ende 22:25 und damit 1:1.
Satz Nummer drei war noch weniger erwähnenswert: 19:25 und damit 1:2 aus Oelsnitzer Sicht.
Von zwei verlorenen Sätzen angestachelt fanden unsere mit zahlreichen Jugendspielerinnen angetretenen Damen im vierten Satz zurück ins Spiel, glichen aus und machten im Tie Break direkt weiter: 25:15 und 15:13.
Spiel gewonnen, zwei weitere wichtige Punkte geholt und vor allem: Tabellenspitze verteidigt. Wir könnten jetzt Ausreden suchen und es auf durch Krankheit geschwächte, arbeits- oder verletzungsbedingt fehlende Spielerinnen, eine ungewohnte Halle, ein unbequemes Datum oder auch das Wetter schieben. Fakt ist: gegen eine so unangenehm abwehrstarke "Gummiwand"- Mannschaft wie Schöneck tun wir uns leider immer noch schwer, konstant unser Niveau abzurufen und das Spiel souverän herunter zu spielen.
Nichtsdestotrotz haben alle gemeinsam Moral bewiesen, auch nach zwei deutlich und unnötig verlorenen Sätzen nicht aufgegeben, weitergekämpft und am Ende verdient gewonnen.

Ein riesiges Dankeschön an Judith, Leo, Linda, Michi, Paula, Pia, Polina, Ulli und Vicky auf dem Spielfeld, den gesamten Fanblock, zwei geniale Trommler und alle anderen Gäste. Ihr habt das Auswärts- zum Heimspiel gemacht. Verdammt geiler Scheiß!

Weiter geht's schon am Sonnabend, den 10. März, diesmal Zuhause in der Sporthalle Oelsnitz. Zu Gast sind dann der Vfl Wildenfels und die jungen wilden vom SSV Fortschritt Lichtenstein III. Los geht's 14 Uhr, für Speis und Trank ist gesorgt.

Euer Trainer Marco !!!