Licht und Schatten

25:20;25:14;23:25;25:20 .3:1 für Burgstädt .

Nach einem guten ersten und schlechten zweiten Satz nahmen wir uns vor, dieses Spiel nicht einfach herzuschenken. Der dritte Satz war wie der erste sehr ausgeglichen. Mit schnellen Angriffen und guter Verteidigung gelang es uns den Satz zu gewinnen.

Im 4. Satz wieder dasselbe enge Spiel. Mit etwas Glück und mehr Konzentration hätten wir einen 5. erzwingen können.
Es war mehr Licht als Schatten zu sehen .Nun gilt es im Training weiter konzentriert zu arbeiten .