Am gestrigen Samstag gab es für unsere Mannschaften nur 2 von möglichen 9 Punkten. Während die 1. Damenmannschaft als Außenseiter bei der SG Mauersberg zumindest 1 Satz gewinnen konnte, standen die Vorzeichen für die Landesklasse-Mannschaft eigentlich besser. Mit einer eher durchwachsenen Leistung gegen die abwehrstarken Gäste reichte es nur zu einem 3:2-Sieg gegen Textima Chemnitz und eine 1:3-Niederlage gegen den SV Reudnitz. 

Unsere 1. Herrenmannschaft hat gestern einen wichtigen Heimsieg eingefahren. Gegen den SV Bad Düben reichte es in einem packenden Spiel allerdings nur zu einem 3:2-Sieg. Dennoch sind diese 2 Punkte enorm wichtig im Kampf um den Klassenerhalt. 

Unsere Regionalliga-Herren haben am Samstag ein wichtiges Heimspiel im Kampf um den Klassenerhalt. Um 19 Uhr empfangen die Jungs den SV Bad Düben. Wir freuen uns auf lautstarke und zahlreiche Unterstützung. 


Der VSV Oelsnitz trauert um Eckhardt Scharf.

Er war von 2005 bis 2017 1. Vorsitzender des Vereines.

Wir trauern mit seiner Familie um einen freundlichen Menschen, der sich stets für die Belange des Vereines engagiert hat. 

Der Verein wird ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren. 

 

1. Vorsitzende S. Albert im Namen des Vereines

--- Sonderaktion ---

Am 18.01.2020 hat die 1. Herrenmannschaft das 1. von 4 verbleibenden Saisonheimspielen (18.01., 08.02., 14.03. & 21.03.) Wer sich diese alle anschauen möchte, hat mit unserer Sonderaktion die Gelegenheit eine Dauerkarte für diese verbleibenden 4 Spiele zu erwerben. Statt dem Einzelpreis von 4 x 5€, gibt es die "Dauerkarte" für nur 15€ an der Abendkasse am 18.01.2020. 

Der Samstag war sehr erfolgreich für die 1. Damen- und die 2. Herrenmannschaft. Beide Mannschaften gewannen auswärts jeweils 3:1.

Hier findet ihr den Spielbericht unserer Damen vom Wochenende. Und hier geht es zum Bericht der 2. Herrenmannschaft.

Bereits am Freitag waren unsere Netzathleten aus der 3. Herrenmannschaft bei den Joungsters des VSV Eintracht Reichenbach gefordert. Unter kräftiger Unterstützung durch den Schiedsrichter der Reichenbacher und eigener hoher Fehlerquote war kein Blumentopf zu gewinnen. Fazit 3:0 für Reichenbach.
Den Original"ton" aus der Mannschaft findet ihr hier.

Die 1. Herrenmannschaft kann am Sonntag nicht punkten, in Dresden gibt es eine 1:3-Niederlage. 

An diesem Wochenende geht es für unsere Volleyballer wieder los. Bereits am Freitagabend startet die 3. Herrenmannschaft ins lange Spielwochenende. Die Jungs fahren nach Reichenbach zur Jugendmannschaft des VSV Eintracht Reichenbach. 

Am Samstag steht für die 1. Damenmannschaft in der Bezirksliga ein wichtiges Auswärtsspiel an. Die Mädels reisen zum punktgleichen TSV Olbernhau. Hier geht es um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. 

Die 2. Herrenmannschaft ist ebenfalls auswärts unterwegs, sie reist in der Landesklasse zum SSV St. Egidien. 

Den Abschluss machen dann am Sonntag die Regio-Herren. Sie reisen zum Favoriten und Vorjahresmeister USV TU Dresden. Spielbeginn in der Landeshauptstadt ist um 15.00 Uhr.